2019

25.01.2019 Hilfeleistung - Unterstützung Rettungsdienst

13:20

Am 25.01.2019 wurde der Ortsbrandmeister gegen 13:00 Uhr von der Leitstelle angerufen, dass der Rettungsdienst Unterstützung von der Feuerwehr benötigt, um ein Patienten aus der Wohnung zu tragen.
Der Ortsbrandmeister rief Telefonisch einige Kameraden an und diese rückten binnen kürzester Zeit mit dem MTF aus.
Vor Ort wurde der Rettungsdient dabei unterstützt, den Patienten mit Hilfe eines Tragetuches in einen KTW zu transportieren. Gegen 13:20Uhr konnte die Kammeraden die Einsatzstelle verlassen.


Zurück zur Übersicht